Nominierung zur Bundestagswahl

Moritz Müller ist zum zweiten Mal der grüne Direktkandidat zur Bundestagswahl im Wahlkreis Bergstraße (188). Im Rahmen der grünen Kreismitgliederversammlung fand am 1. Juli 2020 neben den Kreisvorstandswahlen nämlich auch die Wahl des Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2021 statt.

„Ich danke Euch für das hervorragende Ergebnis und das mir entgegengebrachte Vertrauen“, so Moritz Müller in der Nibelungenhalle in Lorsch. „Ich freue mich auf die gemeinsame Wahlkampagne, damit auch im Bund Umwelt- und Klimaschutz, Gleichberechtigung und Transparenz endlich die zentrale Rolle bekommen, die diese Themen verdienen.“

Lernen Sie mich besser kennen und lesen Sie etwas über meine persönliche und meine politische Vita auf der Seite Über mich. Wenn Sie Fragen zu meiner Person oder meinen politischen Schwerpunkten haben, kontaktieren Sie mich gerne!

Pressespiegel

Über die Veranstaltungen berichteten

Starkenburger Echo vom 03.07.2020:
Bergsträßer Grüne lassen die Muskeln spielen

Bergsträßer Anzeiger vom 03.07.2020:
Grüne selbstbewusst vor dem Wahljahr

Bergsträßer Anzeiger vom 26.06.2020
Moritz Müller als Direktkandidat?

Verwandte Artikel