Grüner Muttertag (Altrheinküstenschifffahrt)

Anlässlich des Muttertags am 14. Mai veranstalten unsere Lampertheimer Grünen gemeinsam mit dem Kreisverband Bergstraße und unserem Bundestagskandidaten Moritz Müller von 14 bis 18 Uhr eine Lampertheimer Küstenfahrt. Am Fähranleger an der Biedensandbrücke werden Getränke und kleine Speisen angeboten. Außerdem haben Interessierte die Möglichkeit, sich über die Arbeit der Grünen und den Naturschutz vor Ort zu informieren.

Highlight des grünen Muttertages ist die Küstenschifffahrt mit der „Frischling“. Die Schifffahrt beginnt und endet am Fähranleger an der Biedensandbrücke. Von dort geht es den Altrhein hinab und dann entlang des Rheinufers um den Biedensand herum bis zur Wormser Brücke. Musikalisch begleitet wird die Küstenfahrt von den Klängen des Akkordeons. Zudem können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Wissenswertes über die Umweltthemen vor Ort erfahren, beispielsweise über die Altrheinvertiefung oder den Naturschutz an Biedensand und Rheinufer.

Wir laden dazu ein, die Bootsfahrt nach Anmeldung kostenfrei mitzuerleben. Familien sind sehr herzlich willkommen. Mütter, die mit ihren Kindern fahren, erhalten als kleine Aufmerksamkeit ein Glas Sekt.

Da die Plätze auf der „Frischling“ begrenzt sind, bitten wir um eine frühzeitige Anmeldung bei der Kreisgeschäftsstelle. Telefonisch unter der Nummer 06252/6735595 oder per eMail unter mail@gruene-bergstrasse.de.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel